BizKA News Detailansicht

26. Juni 2018

Verabschiedung der Auszubildenden

22 Auszubildende und 28 Teilnehmer einer berufsbegleitenden Weiterbildung zur Produktionsfachkraft Chemie haben die Abschlussprüfung im Sommer erfolgreich bestanden.

Bei einer feierlichen Veranstaltung im Bildungszentrum Kalle-Albert erhielten die erfolgreichen Absolventen ihre Zeugnisse. Ein Großteil der in verschiedenen Berufen ausgebildeten Fachkräfte wird im Anschluss an die Ausbildung übernommen, die Übernahmequote liegt bei 82 %.

„Jeder Abschluss ist ein neuer Anschluss“, so Bodo Wünsch, der das Bildungszentrum seit 1. Juni gemeinsam mit Ralf Benuar leitet, zu den jungen Nachwuchskräften. Er und Ralf Benuar hätten mit der Weiterentwicklung des Bildungszentrums eine wunderbare Aufgabe vor sich.

Peter Bartholomäus, Vorsitzender der Geschäftsleitung von InfraServ Wiesbaden, beglückwünschte die erfolgreichen Absolventen und betonte: „Die Berufsausbildung ist die Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben.“

Im Namen der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) gratulierte auch Christian Rapp, Gewerkschaftssekretär den Ausgebildeten, die auf das Erreichte stolz sein können. „Jeder Abschluss ist ein Erfolg.“

Eine hohe Wertschätzung erfuhren die jungen Leute durch die Einladung des hessischen Kultusminister Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz. In seiner Laudatio hob er die Bedeutung der dualen Ausbildung, die in Deutschland eine lange Tradition hat, hervor. Die Firmen übernähmen gesellschaftliche Verantwortung, indem sie Nachwuchskräfte ausbilden, sei es für das eigene Unternehmen oder den Arbeitsmarkt. „Sie sind theoretisch und praktisch gerüstet“, so der Minister. Wer über einen Berufsabschluss verfügt, müsse sich keine Gedanken über seine berufliche Zukunft machen. „Die Aussichten sind für Sie so rosig wie selten.“

 

 

Tag der offenen Tür 2016

Am 17. September 2016 findet im Rahrem der Industriale von 9 bis 16 Uhr der Tag der offenen Tür im Bildungszentrum statt.

 

Sie sind herzlich eingeladen!

Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Webseiten-Angebot zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.